builderall

Blackview Outdoor SmartphoneWofür brauchen wir ein Outdoor Smartphone?

Ja, Outdoor Smartphones sind eine Nische und damit nur für bestimmte Gruppen sinnvoll. Outdoor Smartphone sind in unserem Denken oft gar nicht gegenwärtig, selbst dann nicht, wenn der Einsatz durchaus Vorteile bietet.

Lassen Sie mich ein Beispiel mit Ihnen teilen. Vor kurzen klagte ein Geschäftsführer einer Baumschule darüber, dass die Smartphones seiner Mitarbeiter so schnell kaputt gehen, dabei schütze er die Smartphones doch schon mit einer Siliconhülle und Displayschutzfolie. Meine Frage, ob er denn schon einmal über Outdoor Smartphones nachgedacht hatte, verneinte er.

Smartphones sind nun mal empfindlich gegen Feuchtigkeit, Stöße und Staub. In der gehobenen Preisklasse haben zwar einige Smartphones eine Zertifizierung gegen Feuchtigkeit, dies allein reicht beim Außeneinsatz bei Wind und Wetter in rauen Umgebungen nicht aus.

Kommen wir zurück zur Baumschule, wird der Mitarbeiter draußen bei der Arbeit angerufen, kann er nicht erst seine Hände waschen und abtrocknen, bevor er einen Anruf annimmt. Er kann nicht erst einen regengeschützten Unterschlupf suchen. Bei der Arbeit lässt es sich auch nicht verhindern, dass das Smartphone mal einen Stoß bekommt oder runterfällt.

Die Einsatzgebiete von Outdoor Smartphones erstrecken sich auf viele sinnvolle Einsatzgebiete, so z.B. auf Bauarbeiter, Industrie, Rucksacktouristen, Entdecker, Feuerwehrleute, Fischer, Bergleute, Waldschützer oder kurz gesagt, auf alle, die ihr Smartphone bei Wind und Wetter in rauen Umgebungen nutzen.

Wovor schützt ein Outdoor Smartphone?

Hier gibt es natürlich je nach Anbieter und Modell Unterschiede. Ein gutes Outdoor Smartphone sollte gegen Wasser, Staub und Stöße Resistenz sein. Die Schutzklasse ist an verschiedenen Zertifizierungen erkennbar. Die 3 wichtigsten Zertifizierungen für Outdoor Smartphones sind:

Was leisten Outdoor Smartphones?

In der Zwischenzeit sind Outdoor Smartphones erstaunlich leistungsstark und halten den Vergleich mit anderen Smartphones durchaus stand. Besonderes Augenmerk wird hier auf den Empfang, die Akkuausdauer und GPS Ortung gelegt, 3 Faktoren, die beim Außeneinsatz von großer Bedeutung sind. Kamera, Display, Performance entsprechen in der Regel der Preisklasse für vergleichbare Smartphones.

Blackview Outdoor

Die Nische mit Outdoor Smartphones hat der Anbieter Blackview für sich entdeckt und bietet eine breite Palette an qualitativ hochwertigen Outdoor Smartphones. Wenn auch auf dem deutschen Markt noch relativ unbekannt ist der Anbieter aus Hong Kong international durchaus bekannt und eine Größe in seinem Segment.

Wir haben die Blackview Outdoor Smartphones genauer angeschaut und die 5 besten Geräte verglichen.

Hier geht es zum Blackview Outdoor Vergleich .